Hovawartzwinger "von der Döberitzer Heide"
  J-Wurf
 


Jara im Dezember 2017

Juna Okt.2016



Jara Sommer 2016


07.04.2016 Endlich ist das Wetter ein wenig beständiger und wir haben unseren neuen Auslauf fertig eingerichtet. Unsere beiden Schnecken wachsen beim Zusehen , sie bekommen ein ganz tolles , gewelltes Haarkleid wie der Papa. Gini ist eine sehr fürsorgliche Mutti und spielt ganz toll mit ihren Mädels, die ab und an ganz schön frech sind.... Unsere anderen Damen haben auch schon die Kleinen begutachtet und ab jetzt werden sie wohl wie immer viel "Bespaßung" durch unsere Reiter erfahren.





Ostern 2016


17.03.2016 Unsere Gini verwöhnt ihre beiden Mädels ....





05.03.2016 Heute spät abends kamen unsere beiden Mädels Juna und Jara zur Welt. Mama Gini hatte es schwer beiden abartigen Gewichten von 790 g und 640 g . Leider müssen wir viele Anwärter enttäuschen bzw. auf später vertrösten. Beide Hündinnen sind bereits versprochen.
Hier nun Bilder vom 3. Lebenstag


03.01.2016 Dieser Wurf ist insofern besonders , da beide Elterntiere bei uns geboren wurden, alle unsere Hunde in den Ahnen verankert sind und trotzdem völlig verschiedenen Zuchtlinien entstammen. Es können Welpen in Blond und schwarzmarken fallen. Mutter unseres J-Wurfes wird GAYA v.d.Döberitzer Heide (Mutter Alexa, Opa Gismo)
unsere "Wilde -Hilde" und auch anschmiegsame Schmusekatze
ein großes Power-Paket von Hovi-Dame , die sehr lerneifrig und folgsam ist, aber auch am liebsten Chefin wäre...

und Vater der ebenfalls aus unserer Zucht stammende
FARO v.d.Döberitzer Heide

Faro ist ein sehr liebenswerter, sanfter Rüde mit dem unglaublich schönen Langhaar seiner Mutter Delia
charakterlich sowohl von Delia, unserem "Hovi-für-Anfänger" , und Vater Enno v.Askanierland, einem Cliff -Sohn, der
neben seinem Top-Aussehen ebenfalls so unglaublich friedfertig und ausgeglichen ist.




 
  copyright by Corinna Rameil